Donnerstag, 28.05.2020

Glauben zu Gott
Bildrechte: beim Autor

„Gestalte eine Figur, die etwas über deinen Glauben zu Gott ausdrückt!“, das war die Aufgabe, die wir unseren Konfirmandinnen und Konfirmanden bei unserem letzten Konfitag kurz vor Corona gestellt haben. Entstanden ist unter anderem dieses Kunstwerk. Für mich eine gelungene Veranschaulichung des Psalms 27,1: „Der Herr ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen?“

Wir beten:

Gott, du weißt um die Ängste und Nöte,

die mich binden, die mich in meinem Alltag gefangen nehmen.

Du weißt, wo ich Heil und Heilung brauchen.

Ich bitte dich um deinen Geist und die Kraft,

dass ich voll Vertrauen in mein Leben gehen und heil werden kann an Leib und Seele. 

Amen. 

Bleiben Sie hoffnungsvoll und behütet!

Ihre Pfarrerin Heike-Andrea Brunner-Wild